Bad Emstal

Im Süden des Naturparks Habichtswald und 20 km süd-westlich von Kassel liegt die Gemeinde Bad Emstal. Der gesundheitsbewusste Kurort besteht neben den Ortsteilen Balhorn, Merxhausen und Riede aus dem Kurzentrum und gleichzeitig größtem Ortsteil 'Sand'.

 

Bad Emstal ist von einer attraktiven Landschaft umgeben, von klarer und reiner Luft verwöhnt und bietet mit dem Mineral-Thermalbad ein heilsames Vergnügen.

 

Mineral-Thermalbad Bad Emstal Sand

 

Das aus 800m Tiefe geförderte Mineralwasser eignet sich hervorragend bei Erkrankungen des Bewegungsapparates wie z.B. Rheuma, Arthrose, Ischias und Neuralgien. Es unterstützt den Heilungsprozess und schenkt dem Körper neue Energien und Lebensfreude. Für Gäste, die fit bleiben möchten, hält das Mineral-Thermalbad täglich mehrmals kostenfrei eine 15-minütigen Wassergymnastik bereit und bietet jeden Dienstag und Mittwoch Wasser-Aerobic an.


Neben dem Mineral-Thermalbad mit seinem Hallen- und Außenbecken sowie dem separaten therapeutischen Bewegungsbad, kann sich der Gast im Bereich der Sauna rundum wohlfühlen und dabei Körper, Geist und Seele in Einklang bringen. Die Felsendampfgrotte und der Saunabereich laden Sie zum Verweilen und Genießen ein.

 

Weitere Informationen und aktuelle Öffnungszeiten:

www.mineral-thermalbad.de

Außenbereich Mineral-Thermalbad Bad Emstal (Quelle: TAG Habichtswald)
Mineral-Thermalbad Bad Emstal Sand (Quelle: TAG Habichtswald)

Waldschwimmbad Bad Emstal Balhorn

 

Nur ca. 10 Fußminuten von uns entfernt liegt das Freibad in Balhorn.

 

Die wunderschöne Lage am Waldrand, ein Becken mit Sprungturm und große Liegewiesen laden im Sommer zum Verweilen ein.

 

Weitere Informationen und aktuelle Öffnungszeiten:

www.waldschwimmbad-balhorn.de

Waldschwimmbad Bad Emstal Balhorn (Quelle: LuftBild NordHessen)
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutz
Ferienanlage Erzeberg
Horst & Oliver Kleffel GbR
Birkenstr. 21 - 34308 Bad Emstal
Tel. +49 (0)5625 5274